Dienstag, 29. Mai 2012

Burger

Hier das Rezept für meinen absoluten Lieblingsburger ;-)

Burger für 2 Personen
4 Hamburgerbrötchen
4 Tomaten
1/2 Zwiebel
Salat
4 Scheiben Cheddar
300g Faschiertes vom Rind
70g Sojagranulat
Wasser
1 Zwiebel
Paprikapulver
Senf
Salz
Pfeffer
Semmelbrösel
Öl

Das Sojagranulat in Wasser einweichen und kurz stehen lassen. Dann das Faschierte, die kleingeschnittene Zwiebel und die Gewürze unter das Sojagranulat mischen. Die Masse kurz durchziehen lassen. Anschließend Laibchen formen und diese in den Semmelbröseln  wenden.  In einer heißen Pfanne mit Öl braten.
In der Zwischenzeit das Gemüse waschen und klein schneiden und auf einem Teller anrichten.
Alles auf den Tisch stellen und daraus den "perfekten" Burger zusammen bauen ;-) Mahlzeit!
Für das vegetarische Rezept einfach das ganze Faschierte durch Sojagranulat ersetzen und dann die Zubereitung wie oben schon beschrieben! Auch mit Sojalaibchen schmeckt der Burger richtig lecker!




Kommentare:

  1. Ein sehr schönes Rezept - das Sojagranulat hat mich neugierig gemacht :)
    Bei mir gibts noch die Klassichen mit Ei (auch wenn ich die Burgerbrötchen immer so schlecht halbieren kann..:D ) -> http://zinkplusc.blogspot.de/2012/03/american-way-of-life.html


    Grüße!

    AntwortenLöschen
  2. Danke, deiner sieht auch ganz schön lecker aus! Ich konnte sogar meine Freund schon von der Soja-Variante überzeugen ;-)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen