Donnerstag, 17. Mai 2012

Quesadilla

Ich habe heute den halben Tag damit verbracht das Layout von meiner Seite zu verändern und bin jetzt fast ganz zufrieden ;-)) Aber mit der Zeit wird es schon werden.
Es blieb also nicht mehr viel Zeit zum Kochen, doch wir haben es geschafft nicht den Pizzadienst zu rufen und uns noch etwas gutes aus dem Tiefkühler zaubern ;-)

Quesadilla für 2 Personen
6 Tortilla Fladen
300 Hühnerfleisch
1 kleine Dose Mais
1 Paprika
1 Zwiebel
1 EL Sauerrahm
Gewürzmischung
Salz
Pfeffer
Rapsöl
Käse
Avocado
Chilipulver

Die Zwiebel, Paprika und das Fleisch klein schneiden. Die Zwiebel in Rapsöl anbraten, dann das Fleisch zugeben und scharf anbraten. Kurz vor Ende den Sauerrahm, Mais und die Paprika untermischen und würzen. Dann die Tortilla Fladen mit dem Fleisch füllen, Käse darüber streuen und zusammenklappen. Eine Pfanne erhitzen, ohne Fett, und die Fladen von beiden Seiten, darin anbraten. Die Avocado aufschneiden, das Fruchtfleisch herauslösen und mit einer Gabel zerdrücken. Mit Salz, Pfeffer und Chilipulver abschmecken.

Kommentare:

  1. Mmmmmmmmmmmm sieht gut aus :o)
    Servus, ich befinde mich gerade auf der Suche nach Österreichischen Bloggern / Bloggerinnen... und bin bei deinem Rezept hängengeblieben - hört sich wirklich gut an (und ist ein Thema, das mich interessiert)...
    Hast du vielleicht am 24.6. Zeit? Schau mal auf meinem Blog vorbei, an dem Tag gibt's nämlich ein Bloggertreffen - und möglicherweise ist es ja nicht soooooo weit von dir entfernt?!!! Wäre schön, wenn du dabei wärst!!! (Deinen Link nehm ich mir jedenfalls gleich mit :o))
    Alles Liebe, Traude
    ☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Traude,
    vielen Dank für deine Nachricht! Ich kann leider noch nicht genau sagen ob es sich ausgeht, aber ich werde mir den 24.6. auf jeden Fall vormerken! Ich werde gleich mal bei dir vorbei schauen!
    Liebe Grüße
    Andi

    AntwortenLöschen
  3. Ja, bitte merk ihn dir vor - und danke fürs "als Leserin eintragen" :o)
    GLG Traude

    AntwortenLöschen