Montag, 14. Mai 2012

Zucchini-Quiche mit Salat

Nach so viel Spargel ist es an der Zeit endlich wieder etwas anderes zu kochen. Ein anderes Allround-Lieblings-Gemüse von mir ist die Zucchini. Es gibt so viele verschiedene Arten wie man sie zubereiten kann. Noch dazu ist die Zucchini kalorienarm, leicht verdaulich und hat viele Vitamine.
Hier mein Rezept:

Zucchini-Quiche mit Salat für 2 Personen:
2 Zucchini
50g Sauerrahm
1 Zwiebel
2 Eier
Rapsöl
70g Parmesan
1 Packung Blätterteig
Salz 
Pfeffer
100g Vogerlsalat
4 Tomaten
Essig
Öl

Die Zucchini waschen und in dünne Stifte hobeln. Die Zwiebel klein schneiden und in etwas Öl anrösten. Den Zucchini untermischen und würzen. Den Sauerrahm und die Eier untermischen und zum Schluss den geriebenen Parmesan untermischen. Wenn die Masse zu flüssig ist, einfach mit etwas Mehl binden.
Den Blätterteig in Formen auslegen und die Fülle in den Formen verteilen. Bei 180°C etwa 10-15 Minuten backen (je nach Größe der Form).
In der Zwischenzeit den Salat und die Tomaten waschen, marinieren und auf den Tellern anrichten.
Gemeinsam mit der Quiche servieren.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen