Montag, 25. Juni 2012

Burrito mit Hühnerfleisch

Heute gibt es einen leckeren Burrito, ein Gericht das einfach nur gut ist und noch dazu so schnell gemacht (man muss auch nicht viel abwaschen ;-) )
Burritos für 2 Personen
4 Tortillas-Fladen
300g Hühnerfleisch
Paprikapulver
Chilipulver
Kreuzkümmel
1 Zwiebel
4 Tomaten
Mais
Salatblätter
Käse, gerieben
2 EL Sauerrahm
2 TL Mayonnaise
2 EL Joghurt
Knoblauch 
Salz
Pfeffer
Den Sauerrahm mit Mayonnaise und Joghurt vermischen. Den Knoblauch und die Gewürze untermischen und zur Seite stellen.
Das Hühnerfleisch klein schneiden und in einer Pfanne mit der Chili scharf anbraten und mit Paprikapulver, Chilipulver, Kreuzkümmel, Salz und Pfeffer abschmecken.
Das Gemüse klein schneiden und auf Teller anrichten. Die Burritos mit der Sauce bestreichen und mit dem Gemüse und dem Fleisch belegen, einrollen und fertig!

Kommentare:

  1. mmmhhh....sehr lecker....hab sogar alles dafür zuhaus...werd ich heut gleich ausprobieren!! :)

    AntwortenLöschen
  2. Dann wünsch ich viel Spaß beim Kochen und lass es dir gut schmecken!!

    AntwortenLöschen