Samstag, 16. Juni 2012

Kartoffel-Gemüse-Pfanne

Ich hatte noch einige gekochte Kartoffeln im Kühlschrank und etwas Gemüse, einfach alles in eine Pfanne geworfen und ein leckeres Resteessen entstand.
Kartoffel-Gemüse-Pfanne für 2 Personen
700g Kartoffeln vom Vortag
2 Paprika
1 kleine Dose Mais
1 Chilischote
2 Frühlingszwiebel
Schnittlauch
Salz
Pfeffer
Paprikapulver
150g Körniger Frischkäse
30g Butter
Die Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden. Die Paprika waschen und auch in kleine Würfel schneiden. Die Butter in einer Pfanne erhitzen und die Kartoffel darin goldbraun rösten. Die Paprikawürfel, Frühlingszwiebel und den Mais untermischen und noch weiter braten. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen und auf Teller anrichten. Anschließend den Frischkäse und den klein geschnittenen Schnittlauch darauf verteilen.

Kommentare:

  1. klingt läckaaa - und sieht auch noch so aus! was will man mehr. :D

    AntwortenLöschen
  2. es freut mich, dass es dir gefällt ;-)
    Liebe Grüße
    Andi

    AntwortenLöschen