Samstag, 9. Juni 2012

Mini-Topfengolatschen

Gestern gabs einen pikanten Snack mit Blätterteig, da muss heute gleich ein Klassiker folgen! Leckere Topfengolatschen.... mhhhhh....
Topfengolatschen für 18 Stück
1 Pck. Blätterteig
250g Topfen
100ml Vanillejoghurt
1 Vanilleschote
70g Zucker
Rosinen
Rum
1 Ei
Für die Fülle den Topfen, Joghurt, Zucker, das Mark der Vanilleschote vermischen. Die Rosinen in etwas Rum einweichen und zu dem Topfen geben.
Den Blätterteig ausrollen und in kleine Quadrate schneiden. Die Fülle auf den Blätterteig verteilen und die vier Seiten einschlagen. Die Golatschen mit Ei bestreichen und bei 200°C ca. 15 Minuten backen (bis sie schön goldbraun sind). Mit Staubzucker bestreuen und schmecken lassen!


Kommentare:

  1. Mmmmm, das schaut total g'schmackig aus!!!
    Hab noch ein wunderschönes Wochenende, alles Liebe, Traude

    AntwortenLöschen
  2. Hallo, danke! Ich wünsche dir auch ein schönes Wochenende, werde jetzt weiter Fußball schaun ;-) Liebe Grüße
    Andi

    AntwortenLöschen
  3. mjamjam. die sehen aber lecker aus! davon hätte ich jetzt auch gerne eins - oder am besten gleich mehrere. :D

    liebe grüße zu dir,
    sarah maria

    AntwortenLöschen
  4. Leider alle schon weg ;-)
    Liebe Grüße
    Andi

    AntwortenLöschen