Montag, 11. Juni 2012

Zucchini-Carbonara

Eine tolle Abwechslung zu der klassischen Pastasauce ist diese Variante mit Zucchini, wenn man den  Prosciutto weg lässt auch für Vegetarier geeignet!
Zucchni-Carbonara für 2 Personen
50g Prosciutto
1 Frühlingszwiebel
1 Chili
Knoblauchzehe
1 Zucchini
1 Ei
30g Parmesan
40ml Milch
Rapsöl
250g Linguine

Die Spaghetti in Salzwasser al dente kochen.
Die Zwiebel, den Knoblauch und die Chili klein schneiden und mit etwas Öl in einer Pfanne anbraten. Die Zucchini klein schneiden/hobeln und in die Pfanne zu den Zwiebeln geben. Die Spaghetti dazugeben, durchmischen und mit dem Ei-Milchgemisch aufgießen. Den Parmesan unter die Nudeln mischen  und auf den Tellern anrichten. Den Prosciutto auf den Nudeln verteilen, mit etwas Parmesan bestreuen und servieren!
Wer es lieber vegetarisch mag einfach den Prosciutto aus dem Rezept streichen ;-) und genießen!



Kommentare:

  1. Mir auch eine Portion, bitte! ;o)

    Alles Liebe, Traude

    PS: Du hast dich vor einiger Zeit fürs Bloggertreffen in Laxenburg interessiert. Ich weiß nicht, ob du's schon gesehen hast - es gibt neue Infos dazu. Wäre schön, wenn du dabei sein könntest! :o)

    AntwortenLöschen
  2. Noch ein PS: Magst du nicht vielleicht auch deine Sicherheitsabfrage abschalten (?) - in dieser neuen Version kann man sie nämlich kaum lesen, es ist ein Graus.
    Und nachdem ich schon seit 2 Jahren keine Sicherheitsabfrage habe und nie irgendwelche "Spam-Probleme" oder ähnliches hatte, denke ich, man kann es riskieren...
    Eine "Anleitung" dazu gibt es übrigens hier: http://herz-und-leben.blogspot.com/2012/02/sicherheitsabfrage-spamschutz.html
    oder hier:
    http://graenni.blogspot.com/2012/02/sicherheitsabfrage-abstellen-so-gehts.html
    Ich schick dir allerliebste rostrosige Frühsommer-Grüße ♥
    herzlichst Traude

    AntwortenLöschen
  3. Hallo, leider schon alles weg ;-)
    Habe die Sicherheitsabfrage nun abgestellt. Hab mir das Treffen vorgemerkt, weiß leider noch nicht ob ich Zeit habe!
    Schönen Tag und liebe Grüße
    Andi

    AntwortenLöschen