Dienstag, 17. Juli 2012

Kohlrabi-Quiche mit Gorgonzola

Gestern habe ich mal etwas neues ausprobiert. Kohlrabi als Quiche, war wirklich lecker und Gorgonzola passt echt super zu Kohlrabi. Also Mahlzeit... :-)
Kohlrabi-Quiche mit Gorgonzola für 2 Personen
1 Pck. Blätterteig
2 Kohlrabi
Gorgonzola
250 ml Milch
1 Ei
1 EL Sauerrahm
Salz
Pfeffer
Parmesan
Einen Kohlrabi in dünne Stifte schneiden. Den zweiten Kohlrabi klein schneiden und in einem Topf mit 150ml weich dünsten und pürieren. Den Gorgonzola mit dem Sauerrahm und 100ml Milch pürieren. Die Kohlrabi-Stifte mit dem pürierten Kohlrabi und mit dem Gorgonzola-Milchgemisch übergießen und mit Salz und Pfeffer würzen. Anschließend noch das Ei unterrühren. Wenn es zu dünnflüssig sein sollte etwas Mehl untermischen.
Die Formen mit dem Blätterteig auslegen und mit dem Kohlrabi füllen. Zum Schluss noch etwas Parmesan darüber streuen und bei 180°C etwa 20 Minuten backen (Je nach Größe der Formen). Dazu passt super ein Salat!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen