Sonntag, 29. Juli 2012

Marzipan-Vanille-Gugl

Heute konnte ich wieder meine Gugl-Form benutzen! Ich find Gugl einfach super und echt lecker! Mhhh...
Marzipan-Vanille-Gugl für 18 Stück
50g Butter
50g Marzipan
30g Zucker
1/2 Vanilleschote
1 Ei 
60g Mehl
1/2TL Backpulver
Als erstes den Backofen auf 180°C vorheizen. Die Butter mit Marzipan und Zucker schaumig rühren. Das Ei zugeben und den Teig weiter rühren. Das Mark der Vanilleschote unter den Teig mischen und anschließend das Mehl untermischen. Einen Spritzsack (oder einen Gefrierbeutel ) mit dem Teig füllen und in die bemehlten Formen füllen. Die Gugls etwa 10-12 Minuten backen.
Super passt dazu Vanillejoghurt und etwas Marillenmarmelade ;-)

Kommentare:

  1. Schmatz! Ich liebe Marzipan und ich liebe Vanille. Mein Mann auch. Ich denke mal, das sollte demnächst auf unserem Speiseplan stehen :o)
    º° ✿♥ ♫° º° ✿♥ ♫° º° ✿♥ ♫° º° ✿♥ ♫° º° ✿♥ ♫°
    Liebste Rostrosen-Sonntagsgrüße,
    Traude
    º° ✿♥ ♫° º° ✿♥ ♫° º° ✿♥ ♫° º° ✿♥ ♫° º° ✿♥ ♫°
    PS: Es gibt wieder ein kleines Bloggertreffen, wäre total schön, wenn du diesmal dabei sein könntest - schau mal bei mir rein :o)

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Traude,

    wenn du Marzipan - Vanille - Fan bist dann muss es auf den Speiseplan ;-)
    Danke für die Info, werde gleich mal bei dir reinschauen ;-)
    Liebe Grüße
    Andi

    AntwortenLöschen