Donnerstag, 5. Juli 2012

Scharfe Tomaten-Bruschetta

Als Einstimmung auf den Wochenend-Kurz-Urlaub nach Italien gibt es jetzt noch eine Bruschetta und dann gehts los...
Scharfe Tomaten-Bruschetta
6 Tomaten
1 Chilischote
Basilikum
2 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer
1 Ciabatta
30g Parmesan
1 Knoblauchzehe
Die Tomaten in Würfel schneiden und in eine Schüssel geben. Die Chilischote klein schneiden und zu den Tomaten geben. Mit Salz, Pfeffer und Basilikum würzen und mit Olivenöl marinieren. Ich verwende Noan Olivenöl und finde das einfach super!
Die Tomaten für ca. 1 Stunde im Kühlschrank durchziehen lassen.
Das Ciabatta in Scheiben schneiden und in einer Pfanne Olivenöl und den klein geschnittenen Knoblauch anbraten. Das Ciabatta mit den Tomatenwürfel belegen und den Parmesan darüber verteilen.

1 Kommentar:

  1. Liebe Andrea, ich überreiche dir hiermit feierlich die Auszeichnung "Liebster Blog". Alle weiteren Infos und wem ich diesen Preis sonst noch verliehen habe, erfährst du hier:
    http://zucker-und-salz.blogspot.de/2012/07/mit-zucker-salz-bauchgefuhl-ist.html

    Herzliche Grüße,
    Claudi

    AntwortenLöschen