Freitag, 31. August 2012

Flammkuchen mit Kürbis

Kürbis-Zeit! Es ist endlich wieder soweit und die Kürbissaison hat begonnen. Hier mal mein erstes Rezept ;-) Es werden sicher im Winter noch einige folgen....
Flammkuchen mit Kürbis für 2 Personen:
200g Mehl
1 Pck. Trockenhefe
100ml Wasser
2 EL Öl
Salz
100g Sauerrahm
30g Frischkäse
30g Parmesan
Salz
Pfeffer
100g Kürbis
100g Serano
Das Mehl mit Hefe, Salz, Wasser und Öl vermischen und für 1 Stunde gehen lassen. Den Backofen auf  200°C vorheizen. Sauerrahm mit Frischkäse, Parmesan, Salz und Pfeffer verrühren. Den Teig dünn ausrollen und mit Sauerrahm bestreichen. Den Kürbis in dünne Streifen hobeln und auf dem Sauerrahm verteilen. Für ca. 10-15 Minuten backen. Zum Schluss mit dem Seranoschinken belegen.
Als vegetarische Variante einfach den Seranoschinken weg lassen und statt dessen Rucola auf dem Flammkuchen verteilen!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen