Montag, 6. August 2012

Penne mit gebratenem Lachs

Gestern gab es ein leckeres, leichtes Nudelgericht mit gebratenem Lachs. Lasst es euch schmecken ;-)
Penne mit gebratenem Lachs für 2 Personen:
200g Penne
1/2 Zucchini
2 Karotten
1 Zwiebel
100ml Milch
20g Mehl
2EL Rapsöl
300g Lachsfilet
Salz
Pfeffer
Die Penne in Salzwasser al dente kochen. Den Zucchini und die Karotten waschen (die Karotten schälen) und mit einer Hobel in dünne Stifte hobeln. Die Zwiebel in Ringe schneiden und in Rapsöl anbraten. Die Karotten und Zucchini untermischen, mit Mehl stauben und mit Milch aufgießen. Das Lachsfilet säubern und in Mehl wenden. Eine Pfanne mit Öl erhitzen und den Fisch von allen Seiten gut anbraten. Die Nudeln unter die Sauce mischen und auf Teller verteilen. Den Lachs mit Salz und Pfeffer würzen und gemeinsam mit den Nudeln servieren!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen