Freitag, 17. August 2012

Schweinemedaillons mit Spinatkruste und Kohlrabi-Kartoffelröstis

Leckeres Schweinefilet überbacken mit Spinat! War wirklich lecker! Dazu passen auch Kartoffeln oder Reis!
Schweinemedaillons mit Kohlrabi-Kartoffelröstis
400g Schweinefilet
200g Blattspinat
30ml Noilly Prat 
50ml Schlagobers
150ml Milch
1EL Semmelbrösel
30g Käse gerieben
200g Kartoffeln
200g Kohlrabi
Salz
Peffer
Muskatnuss
Öl
Das Filet in Stücke schneiden. Den Spinat klein schneiden und mit den Semmelbrösel, Käse, Salz, Pfeffer, Muskatnuss vermischen. Die Kartoffeln und den Kohlrabi schälen, reiben und in einer Schüssel vermischen. Das Filet scharf anbraten und in eine Auflaufform geben. Den Spinat auf dem Fleisch verteilen und im Backofen bei 200° ca. 12 Minuten überbacken. In einer beschichteten Pfanne etwas Öl erhitzen und die Kartoffel-Kohlrabimischung ausdrücken, in die Pfanne geben und rösten.
In der Pfanne den Bratenrückstand mit Noilly Prat aufgießen. Anschließend mit Schlagobers und Milch aufgießen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und die Sauce einreduzieren lassen. Gemeinsam anrichten und servieren!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen