Montag, 27. August 2012

Waffeln

Gestern gabs als Sonntagsfrühstück Waffeln! Eigentlich sollte man so immer in den Tag starten!
Waffeln für 4 Stück:
50g Butter
40g Zucker
2 Eier
1 Vanilleschote
1 Ei
100g Mehl
1/2 TL Backpulver
140ml Milch
Die Butter mit dem Zucker und dem Ei schaumig schlagen. Anschließend das Mark der Vanilleschote unterrühren. Das Mehl mit dem Backpulver unterheben und zum Schluss die Milch einrühren. Der Teig sollte zähflüssig sein. Das Waffeleisen vorheizen und den Teig einfüllen. Die Waffeln auf einen Teller geben und je nach Geschmack mit Staubzucker, Marmelade, Schoko, Schlagober,... garnieren und schmecken lassen!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen