Donnerstag, 20. September 2012

Gebratener Reis

Heute gab es mal wieder ein leicht asiatisch angehauchtes Gericht! Davon darfs ruhig ein wenig mehr sein ;-)
Gebratener Reis für 2 Personen:
200g Hühnerfleisch
1 Zucchini
3 Karotten
1 Lauch
1 Zwiebel
100g Reis
2 Eier
Sojasauce
Salz
Pfeffer
Rapsöl
Den Reis mit 200ml Wasser kochen. Das Gemüse und das Hühnerfleisch klein schneiden. Die Zwiebel mit Öl anrösten und das Fleisch zugeben. Das Gemüse untermischen und auch anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit der Sojasauce aufgießen. Für etwa 10 Minuten köcheln lassen. Den Reis untermischen und alles kurz anbraten. Dann die Eier aufschlagen, verrühren und in die Pfanne gießen. Kurz anbraten und gleich servieren.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen