Dienstag, 4. September 2012

Kürbisrisotto

Die Kürbissaison ist zwar gerade am Anfang doch ich hab schon mein zweites Gericht gezaubert ;-)
Kürbisrisotto für 2 Personen
100g Rundkornreis
500ml Gemüsesuppe
Salz
Pfeffer
50g Parmesan
200g Kürbis
1 EL Olivenöl
Das Öl erhitzen und den Reis kurz anschwitzen. Mit etwas Wasser aufgießen und umrühren. Immer etwas Wasser untermischen, umrühren und das solange wiederholen bis der Reis gar ist. Je nach Reis kann es sein, dass man etwas mehr oder weniger Wasser braucht, am besten immer wieder mal probieren.
 Kurz vor Ende der Garzeit den in kleine Würfel geschnittenen Kürbis unter den Reis mischen und fertig garen. Zum Schluss den Parmesan untermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. 


Kommentare:

  1. Hallo Andi,
    ich liebe Risotte !
    gruß andrea

    AntwortenLöschen
  2. Ich glaube, das würde mir auch schmecken!
    Ganz liebe rostrosige Wochenendgrüße, Traude
    ჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓ

    AntwortenLöschen
  3. Hallo es hat wirklich richtig lecker geschmeckt!

    LG, Andi

    AntwortenLöschen