Freitag, 2. November 2012

Brokkolisuppe mit gebratenen Nockerln

Hier noch ein leckeres Suppenrezept, falls ihr noch etwas für das Wochenende sucht ;-)
Brokkolisuppe mit gebratenen Nockerln
1 Brokkoli
1 Zwiebel
300ml Suppe
200ml Milch
Öl
Salz
Pfeffer

50g Butter
20g Semmelbrösel
20g Mehl
40g Frischkäse
Salz
Pfeffer
Muskatnuss
1 Ei
Butter zum Braten
Den Brokkoli waschen und blanchieren. Die Zwiebel klein schneiden und in einem Topf anrösten. Den Brokkoli untermischen und mit Milch und Suppe aufgießen.
Für die Einlage die Eier trennen und das Eiweiß steif schlagen.  Die Butter schaumig rühren und mit Mehl, Brösel und Frischkäse verrühren. Den Eischnee untermischen und kurz durchziehen lassen.
Die Suppe pürieren und mit den Gewürzen abschmecken.
Eine Pfanne mit Butter erhitzen und den Nockerlteig in kleinen Portionen in die Pfanne geben. Von beiden Seiten gut braten und mit der Suppe servieren!

Kommentare:

  1. Das sieht ja zum sofort-auslöffeln-lecker aus :D Mhmm, Broccoli ist eh toll!
    Viele Grüße.

    AntwortenLöschen
  2. Ja ich find Brokkoli auch Super,
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen