Mittwoch, 16. Januar 2013

Grünes Hühner-Curry

Seit meinen indisch Kochkurs bin ich ein noch größerer Fan indischer Küche.... 
Grünes Hühner-Curry
1 Bund Koriander
3 Tomaten
50g Kokosflocken
50ml Kokosmilch
2 Frühlingszwiebel
1 Knoblauchzehe
Ingwer

300g  Hühnerfleisch
Rapsöl
Kreuzkümmel, gemahlen
Koriander, gemahlen
Garam Masala
Salz
Chili

Reis

Den Reis kochen.
Den Koriander mit Zwiebel, Knoblauch, Ingwer, Tomaten, Kokosflocken, Kokosmilch in einem Mixer   pürieren. Einen Wok mit Öl erhitzen und die Masse darin erhitzen. Das klein geschnittene Fleisch untermischen und darin köcheln lassen. Mit Kreuzkümmel, Koriander, Garam Masala, Salz und Chili abschmecken. Reis mit Curry anrichten und mit Koriander bestreuen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen