Dienstag, 26. Februar 2013

Orichette mit Gorgonzolasauce

Eine der schnellsten Pastasauce und schmeckt super!
Orichette mit Gorgonzolasauce für 2 Personen
300g Penne
100g Gorgonzola
200ml Milch
1 Brokkoli
Salz
Pfeffer
Tomaten

Die Nudeln al dente kochen. Den Brokkoli in Röschen teilen und blanchieren. Den Gorgonzola in Stücke schneiden und in einem Topf mit Milch schmelzen. Da ich die "Stücke" im Gorgonzola nicht mag, pürier ich dann die Sauce immer mit einem Mixstab. Ich find dadurch wird der Geschmack ein bisschen intensiver.
Den Brokkoli unter die Sauce mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit den Nudeln mischen und anrichten. Die Tomaten darauf verteilen und servieren.

Kommentare:

  1. danke für deine leckeren rezepte und die schönen bilder!!! alles liebe von angie

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Angie,

    es freut mich, dass dir die Rezepte und Bilder gefallen ;-)

    Lg, Andi

    AntwortenLöschen