Mittwoch, 10. April 2013

Salat mit Erdnuss-Koriander-Hühnerstreifen

Endlich ist der Frühlingswetter da und da hatte ich gleich Lust auf einen Salat!
Salat mit Erdnuss-Koriander-Hühnerstreifen für 2 Personen
100g Vogerlsalat
5 Tomaten
1 Minigurke
250g Hühnerfleisch
40g Erdnüsee
frischer Koriander
Rapsöl
Olivenöl
Essig
Salz
Pfeffer
Das Hühnerfleisch klein schneiden und in eine Schüssel geben. Die Erdnüsse und den Koriander klein hacken und mit dem Rapsöl unter das Fleisch mischen.
In der Zwischenzeit den Salat, Gurken und Tomaten waschen, klein schneiden und auf einem Teller verteilen. Das Fleisch in einer beschichteten Pfanne braten. Den Salat mit Salz, Pfeffer, Essig und Olivenöl würzen. Das Fleisch darauf verteilen und mit frischen Brot servieren!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen