Donnerstag, 20. Juni 2013

Bandnudeln mit grünem Spargel und Basilikum-Cashew-Pesto

Bevor die Spargelsaison dieses Jahr vorbei ist, noch schnell ein herrliches Spargelgericht! 
Bandnudeln mit grünem Spargel und Basilikum-Cashew-Pesto

250g Bandnudeln

400g grüner Spargel
1 Frühlingszwiebel
1 Chiischote

1 Bund Basilikum
30g Cashewnüsse
30g Parmesan
30g Olivenöl
Salz

Pfeffer
Cocktailtomaten

Den grünen Spargel waschen, in dünne Streifen schneiden und für 3 Minuten kochen.
Bandnudeln al dente kochen. 
Basilikum, Cashewnüsse, Parmesan und Olivenöl pürieren und das Pesto mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Den Zwiebel und die Chilischote klein schneiden und in etwas Olivenöl anrösten. Den Spargel untermischen kurz rösten und anschließend die Bandnudeln untermischen. Das Pesto untermischen und nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Die Nudeln auf Teller verteilen und mit den Tomaten garnieren. Zum Schluss mit Parmesan bestreuen und servieren.

Kommentare:

  1. Das sieht ja superlecker aus! Wunderschönes Foto! Liebe Grüße, Ann-Katrin

    AntwortenLöschen
  2. Hallo, es hat wirklich so geschmeckt ;-)! Danke!
    Lg, Andi

    AntwortenLöschen