Donnerstag, 27. Juni 2013

Gebratene Polentascheiben mit Zucchini-Gemüse

Ein Hauch Italien in meiner Küche, bei diesem kalten Wetter. Hoffe der Sommer kommt bald wieder zurück!
Gebratene Polentascheiben mit Zucchini-Gemüse für 2 Personen
140g Polenta
200ml Milch
200ml Wasser
Salz
Pfeffer
Muskatnuss
1EL Olivenöl
Chilisalz
30g Parmesan

1 Zucchini
300g Tomaten
2 Paprika
Olivenöl
Basilikum
Salz
Pfeffer

Wasser, Milch, Olivenöl mit Salz, Pfeffer, Chilisalz erwärmen. Polenta langsam einrieseln lassen und umrühren. Wenn der Polenta eindickt, vom Herd nehmen, den Parmesan unterrühren und kurz abkühlen lassen. 
Polentamasse in Frischhaltefolie zu einer Rolle formen und abkühlen lassen.

Gemüse klein schneiden. Zucchini und Paprika in einer Pfanne mit Olivenöl anrösten. Die Tomaten untermischen und mit Salz, Pfeffer und Basilikum abschmecken.
Wenn Polenta abgekühlt ist in Scheiben schneiden und in einer Pfanne anrösten. Polenta mit dem Gemüse anrichten und mit Parmesan bestreuen.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen