Donnerstag, 22. August 2013

Apfel-Kokos-Zimt-Cookies

Heute hatte ich es endlich mal wieder geschafft etwas zu backen! Bei Zimt und Apfel und Kokos kommen schon fast weihnachtliche Vorfreude, aber bei angenehmen Temperaturen!

Apfel-Kokos-Zimt-Cookies für ca. 10 Stück
50g Margarine
50g brauner Zucker
1 Ei
75g Mehl
40g Kokosflocken
Natron
Backpulver
Zimt
1 Apfel

Margarine mit Zucker und Ei schaumig rühren. Mehl, Kokosflocken, Zimt, Natron und Backpulver untermischen. Den Apfel in kleine Stücke schneiden und unter den Teig mischen.
Mit einem Löffel den Teig in kleinen Haufen auf ein mit Backpapier belegtes Blech setzen und im Backofen bei 180°C etwa 20 Minuten backen.




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen