Montag, 2. September 2013

Bohnen-Risotto

Gestern habe ich wieder mal den Garten meiner Eltern geplündert und muss gleich ein neues Risotto ausprobieren:
Bohnen-Risotto für 2 Personen:
100g Risottoreis
500ml Gemüsesuppe
200g Bohnen
1 Zwiebel
Rapsöl
1 Chilischote
50ml Nolly Prat
60g Parmesan
Salz
Pfeffer
Die Zwiebel und die Chilischote klein schneiden und in Rapsöl anbraten. Reis untermischen, kurz mitrösten und mit Nolly Prat ablöschen. Wenn die Flüßigkeit verdampft ist, etwas Suppe nachgießen, umrühren und dies solange wiederholen, bis der Reis gar ist.
In der Zwischenzeit die Bohnen in wenig Wasser gar kochen.
Kurz vor Ende der Garzeit die Bohnen und den Parmesan untermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und servieren.
Wer möchte kann das Risotto noch mit gebratenem Speck garnieren!

1 Kommentar:

  1. danke für das leckere rezept und die tollen bilder, alles liebe

    AntwortenLöschen