Sonntag, 27. Oktober 2013

Kohlsprossen-Gnocchi-Pfanne

Im Moment komme ich leider so gut wie gar nicht zum Fotografieren, ich hätte zwar gerade viele Ideen aber leider fehlt die Zeit um es umzusetzen. Aber es wird sich bald wieder ändern... :-)
Kohlsprossen-Gnocchi-Pfanne für 2 Personen:
300g Kohlsprosen
400g Gnocchi
1 Zwiebel
Öl
Nolly Prat
Salz
Pfeffer
200ml Milch
etwas Mehl

Bei den Kohlsprossen den Strunk abschneiden und die einzelnen Blätter abschälen. Kurz waschen und in einem Topf mit heißem Salzwasser blanchieren und zur Seite stellen.
Zwiebel klein schneiden und in einer großen Pfanne mit Öl anrösten. Mit Nolly Prat ablöschen, einreduzieren lassen und mit Milch aufgießen. Die Kohlsprossen untermischen und mit Salz, Peffer Muskatnuss abschmecken. Sollte es zu flüßig sein, mit etwas Mehl binden.
Die Gnocchi kurz in heißem Wsser kochen und unter die Kohlsprossen mischen. Mit Parmesan und dem in Streifen geschnittenen Lachs garnieren und schmecken lassen!


Kommentare:

  1. sieht lecker aus. Noilly Prat musste ich allerdings erstmal googlen:)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Musst du unbedingt mal probieren, echt super lecker!!

      Löschen