Mittwoch, 2. Oktober 2013

Penne mit Oliven-Tomatensauce

Seit unserem Urlaub komme ich einfach nicht mehr dazu etwas zu posten, zudem stehen mein kochen im Moment unter keinem guten Stern. Letzte Woche 2 Gerichte verhaut und heute gings mit einer missglückten Nudelnproduktion weiter... ich sollte mal nichts neues mehr probieren. Aber die Sauce war gut..
Penne mit Oliven-Tomatensauce für 2 Personen
300g Penne
1 Zwiebel
1 Chilischote
Rapsöl
50g schwarze Oliven
5 Kapern
200ml passierte Tomaten
Salz
Pfeffer
Basilikum
Parmesan
Nudeln al dente kochen.
Zwiebel, Chili, Oliven und Kapern klein schneiden und in einem Topf mit Öl anbraten. Mit Tomatensauce aufgießen und köcheln lassen. Mit den Gewürzen abschmecken und mit den Nudeln anrichten. Zum Schluss Parmesan darüber verteilen

Kommentare:

  1. ich glaube es geht jedem mal so :) lass den Kopf nicht hängen, bald wirds wieder funktionieren :)

    AntwortenLöschen
  2. ja ich weiß, aber jetzt reichts mir aber auch schon wieder ;-))

    AntwortenLöschen