Sonntag, 27. Oktober 2013

Vegane Pralinen bei Sandras Süße Konfektion

Seit letzter Woche gibt es bei Sandras Süße Konfektion auch vegane Pralinen. Bei einer Verkostung stellte Sandra Kopp, die Frau die hinter Sandras Süßer Konfektion steht, die neue vegane Pralinenauswahl vor. Es war nicht nur ein kulinarisches Highlight, auch die Informationen rund um die Enstehung der veganen Pralinen sowie der verwendeten Materialen war sehr interessant.

Das vegane Sortiment umfasst folgende Produkte:

Birne/Pistazie: Eine weiße Reismilchkuvertürenpraline mit einer Pistazienfüllung und Birnengelee.
Bratapfel: Diese Praline mit einer Boskoop-Apfel-Zimt-Mandelfüllung ist mit weißer Reismilchkuvertüre überzogen.
Dirndl: Eine fruchtige Praline mit Reismilchkuvertüre.
Erdbeer-Balsamico: Diese Praline schmeckt toll fruchtig und sowohl Erdbeer als auch Balsamico kommen gut heraus.
Gewürzmarzipan: Eine wunderbare Praline mit einem super-schönen Gewürzaroma und Goldverzierung.
Himbeere: Eine tolle fruchtige Füllung, die von weißer Reismilchkuvertüre ummantelt ist.
Kürbis-Ingwer: Bei dieser dunklen Praline bekommt man vor allem einen angenehmen Ingwer-Kick.
Lavendel: Der Lavendelsirup verleiht dieser Praline ein schönes blumiges Aroma.
Veilchen: Diese Praline ist mit Veilchensirup und Reismilchkuvertüre zubereitet.
Zitrone: Eine dunkle Praline, die ein erfrischendes Zitronenaroma aufweist.

Mein Favoriten: Himbeer und Gewürzmarzipan!

Mehr dazu findet ihr bei Sandras Süße Konfektion!



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen