Mittwoch, 4. Dezember 2013

Maroni-Kekse

Im Moment kommen bei mir gerade überall Maroni ins Essen, also muss ich doch auch noch probieren wie Maroni in Keksen schmecken. War super, als nächstes muss ich noch einen Aufstrich probieren ;-)
Maroni-Kekse
2 Eiklar
1 EL Zucker
100g Maronipüree
30g Mehl
30g Mandeln, gerieben
Eiklar mit Zucker steif schlagen. Maronipüree mit Walnüssen und Mandeln unter den Eischnee heben.
In einen Spritzbeutel fülen und kleine Haufen auf ein mit Backpapier belegtes Blech spritzen. Im Backofen bei 190°C etwa 10-15 Minuten backen.

 Weihnachtsrezepte



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen