Dienstag, 15. Juli 2014

Wurstknödel

Kindheitserrinnerung!! Vor kurzem habe ich mal wieder Extrawurst gegessen und mir ist eingefallen, dass wir früher öfter mal Wurstknödel gegessen haben, also musste ich das gleich mal wieder probieren :-) Zwar nicht ganz wie bei Mama aber sehr gut!
Wurstknödel für ca. 7-8 Knödel
250g Semmelwürfel
1 Ei
250ml Milch
1 Frühlingszwiebel
Salz
Pfeffer
Muskatnuss 
Petersilie
100g Extrawurst
Zwiebel klein schneiden. Semmelwürfel in einer Schüssel mit warmer Milch, Ei und restlichen Zutaten zu einer glatten Masse formen. Teig kurz rasten lassen.
Extrawurst in kleine Würfel schneiden. Aus dem Teig Knödel formen, in die Mitte Extrawurst füllen und Semmelknödelmasse rundherum formen.
Im Wasser ca. 15-20 Minuten je nach Größe köcheln lassen.
Köndel mit Salat servieren und Mahlzeit!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen