Donnerstag, 11. September 2014

Penne mit Spinat und Kürbis

 Endlich Kürbiszeit :) und ich musste gerade feststellen, dass ich immer wieder auf die gleichen Kombinationen zurückgreife! Mal schauen ob es nächstes Jahr eine dritte Variation gibt!
Penne mit Spinat und Kürbis
300g Penne
100g Kürbis
250g Blattspinat
1 Zwiebel
40ml Nolly Prat
200ml Milch
20g Mehl
60g Parmesan
Rapsöl
Salz
Pfeffer
Muskatnuss

Penne al dente kochen.
Zwiebel und Kürbis klein schneiden und in einem Topf anrösten. Mit Nolly Prat aufgießen, kurz danach mit Milch aufgießen und kurz köcheln lassen. Die Hälfte des Parmesan untermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Spinat waschen und unter die Sauce mischen. Mit Mehl binden und mit Penne vermischen.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen