Freitag, 19. September 2014

Paprika-Pesto

Nach einer anstrengenden Arbeitswoche und ein paar kulinarischen Missgeschicke heute ein super schnelles, super leckeres Abendessen! Ich freu mich aufs Wochende - Schlafen, Essen und faulenzen!! Schönes Wochenende!
Paprika-Pesto
300g Nudeln
100g eingelegte, gegrillte Paprika
50g Tomaten
40g Parmesan
2EL Olivenöl
Salz
Pfeffer
Chili, getrocknet
Basilikum
Paprika, Tomaten, Olivenöl, Parmesan, Salz, Pfeffer, Basilikum, Chili, pürieren und abschmecken. Nudeln kochen und mit Pesto servieren!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen