Montag, 12. Januar 2015

Erbsenpüree

Erbsenpüree
150g Erbsen
100ml Gemüsesuppe
400g Kartoffeln
200ml Milch
Salz
Pfeffer
Muskatnuss

Erbsen in Gemüsesuppe kochen und zur Seite stellen. Kartoffen, kochen, schälen und durch ein Kartoffelpresse pressen. Mit Milch vermischen und mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken.
Erbsen pürieren und unter die Kartoffeln mischen. Nochmals abschmecken und als Beilage zu Fleisch, Fisch oder Gemüse servieren.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen