Dienstag, 27. Januar 2015

Gemüsepalatschinken mit Avocado

So, hab mir mal wieder den Vorsatzt genommen etwas weniger Fleisch zu essen. Da passen Gemüsepalatschinken genau richtig!
Gemüsepalatschinken mit Avocado
150g Mais
1 Lauch
1 Paprika
1 Zucchini
 3Karotten
Öl
Chilipowder
1 Avocado

100g Vollkornmehl
150g Mehl
2 Eier
ca. 350ml Milch
Salz
Pfeffer
Muskatnuss
Butter

Gemüse waschen. Zucchini, Paprika und Lauch klein schneiden. Karotten frein raspeln. Öl in einer Pfanne erhitzen und das Gemüse darin anbraten. Mit Salz, Pfeffer und etwas Chilipowder würzen.
Avocada schälen zerdrücken und mit Salz und Chilipowder würzen.
Mehl mit Eier und Milch vermischen. Sollte der Teig noch zu fest sein, noch etwas Milch zugeben. Eine Pfanne erhitzen und nach und nach Palatschinken braten.
Palatschinken mit Avocadocreme bestreichen, Gemüse darauf verteilen und einrollen. 
Dazu passt ein grüner Salat oder eine Knoblauchsauce!
Mahlzeit

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen