Donnerstag, 21. Mai 2015

Spaghetti mit Avocado und Rucola

Ich muss es nochmal sagen, Rucola, Salat und Kräuter vor der Balkontüre zu haben ist einfach Luxus! Ich mag unseren Garten.
Spaghetti mit Avocado und Rucola
300g Spaghetti
1 Avocado
1 Knoblauchzehe
Olivenöl
100g Tomaten
1 Handvoll Rucola
1 Chilischote 
Basilikum
 Oregano
Salz
Pfeffer
Parmesan

Spaghetti al dente kochen. Tomaten, Chili und Knoblauch klein schneiden, Avocado mit einer Gabel zerdrücken.
Olivenöl in einem Topf erhitzen und Knoblauch und Chilischote anrösten. Tomaten zugeben und vom Herd nehmen. Spaghetti und Avocado  untermischen. Mit Salz, Pfeffer, Basilikum und Oregano würzen. Zum Schluss den Rucola klein zupfen und mit den Nudeln vermischen. Auf Tellern anrichten, mit Parmesan bestreuen und schmecken lassen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen