Dienstag, 20. Oktober 2015

Kürbis-Pancakes

Kürbis-Pancakes für 2 Personen
200g Butternusskürbis
1 Ei
50ml Milch
50-100g Mehl
Salz
Pfeffer
Muskatnuss
Oregano
Basilikum
Rapsöl

Kürbis in Spalten schneiden und in wenig Wasser weich dünsten.
Kürbis in einer Schüssel mit einer Gabel zerdrücken. Ei und Milch untermischen. Nun solange Mehl zugeben bis eine zähflüssiger Teig entsteht. Zum Schluss Gewürze untermischen.
Eine Pfanne mit Öl erhitzen und Teig mit einem Esslöffel zugeben. Pro Pancake habe ich einen Esslöffel Teig verwendet. Die Größe kann je nach Lust variiert werden.
Auf beiden Seiten braten und servieren.


1 Kommentar:

  1. Mhm Kürbispancakes, wie köstlich...Wollte ich dieses Jahr auch noch unbedingt backen, danke für die Inspiration!
    Liebe Grüsse,
    Krisi

    AntwortenLöschen