Mittwoch, 4. November 2015

Erbsen-Pesto

Wenn es mal schnell gehen muss ist ein Pesto genau das richtige - hier mal eine neue Kreation mit Erbsen :-) Mahlzeit
Erbsen-Pesto für 2 Personen

200g Tiefkühlerbsen
20ml Olivenöl
Wasser
Salz
Pfeffer
Basilikum
Oregano
Knoblauch
Pinienkerne
3 getrocknete Tomaten 
75g Mozzarella

300g Nudeln
Nudeln in Salzwasser al dente kochen. Erbsen in etwas Gemüsesuppe weich dünsten. Erbsen abseihen mit Olivenöl, Gewürzen und etwas Wasser pürieren. Sollte das Pesto zu dickflüssig sein, noch etwas Wasser zugeben.
Pinienkerne in einer Pfanne ohne Öl anrösten und zur Seite stellen. Mozzarella und Tomaten in Würfel schneiden, mit Salz abschmecken und  auch zur Seite stellen. 
Nudeln mit Pesto vermischen, Pinienkerne und Mozzarella darüber verteilen und servieren.