Sonntag, 10. Januar 2016

Mohnhörnchen

Um gut in das neue Jahr zu starten, als erstes mal ein herrlich süßes Rezept!

Mohnhörnchen
100g Frischkäse
70g Butter
1 Ei
150g Mehl
75g Mohn
30g Reissirup (Honig)
Saft einer Orange
40ml Milch
Zimt-Zucker-Mischung (20g Zucker + Zimt
Vanillesauce
Frischkäse mit Butter und Dotter schaumig rühren und anschließend Mehl untermischen. Teig im Kühlschrank für ca. 2 Std. kalt stellen.
Mohn mit Milch, Orangensaft, Reissirup (ist eine fructosefreie Variante anstatt Honig) vermischen.
Den Teig zu einem runden Kreis ausrollen und mit der Mohnmischung bestreichen.
Teig in 8 Teile schneiden und von der großen Seite her einrollen. Zu Hörnchen formen und auf ein Backblech legen. Mit dem Eiklar bestreichen und mit Zimtzucker bestreuen. Im Backofen bei 180°C ca. 20 Minuten backen.
Die Hörnchen auskühlen lassen und mit Vanillesauce servieren.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen