Dienstag, 26. April 2016

Heidelbeer-Streuselkuchen mit Dinkelmehl

Vor kurzem habe ich einen Heidelbeer-Streuselkuchen gegessen, das musste ich jetzt gleich mal selber probieren und hier ist das Ergebnis! Ich hoffe es schmeckt euch genauso wie mir :-)
Heidelbeer-Streuselkuchen mit Dinkelmehl Ø 18 cm
80g Dinkelmehl
50g Dinkel-Vollkornmehl
2TL Backpulver
30g Zucker
1 Ei
30g Butter

40g Walnüsse gemahlen
30g Dinkelmehl
30g Butter
50g Zucker

150g Heidelbeeren

Für den Boden Dinkelmehl, Backpulver, Zucker, Ei und Butter rasch zu einem glatten Teig kneten.
Ich habe den Teig gleich in eine gebutterete Form gegeben und mit den Fingern am Boden und am Rand verteilt.
Die Heidelbeeren darauf verteilen.
Aus den Walnüssen, Dinkelmehl, Zucker und Butter Streusel formen und diese auf dem Kuchen verteilen.
Kuchen bei 180°C ca. 45 Minuten backen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen