Mittwoch, 11. Mai 2016

Erdbeer-Topfen-Torte

Etwas verspätet hier das Rezept für eine tolle Torte - bei uns war es die Muttertagstorte! Die Torte lässt sich super am Vortag zubereiten und kann im Kühlschrank dann gut durchziehen!

Erdbeer-Topfen-Torte (Ø 18 cm)

110 Zwieback
50g Butter

150g Topfen
150g Frischkäse
125ml Schlagobers
1/2 Pck Sahnesteif
50g Zucker
1 TL Erdbeermarmelade

200g Erdbeeren
40g Zucker
1/2 TL Agaragar


Erdbeeren waschen und in einem Topf mit Zucker und ein wenig Wasser kurz einkochen. Die Erdbeeren pürieren - Agaragar in Wasser auflösen und unter rühren zu den Erdbeeren geben. Die Sauce für ca. 2 Minuten köcheln lassen und dabei immer umrühren. Sauce abkühlen lassen.

Zwieback in einer Küchenmaschine fein reiben und mit geschmolzener Butter vermengen. Den Teig in eine Springform geben, mit den Fingern festdrücken und bei 180°C - 10 Minuten backen und abkühlen lassen.

Topfen mit Frischkäse, Zucker und Marmelade vermischen. Schlagobers mit Sahnesteif schlagen und unter die Topfenmasse heben.
Anschließend die Topfenmasse auf den abgekühlten Boden streichen und für 30 Minuten im Kühlschrank kühlen. Dann noch die Marmelade darüber verteilen und im Kühlschrank mindestens 2 Stunden durchziehen lassen.

Ich habe den Kuchen in der Springform geschichtet und erst kurz vor dem Servieren den Ring entfernt. Den Rand mit einem Messer von der Form lösen.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen