Mittwoch, 6. Juli 2016

Soutzoukakia - griechische Fleischbällchen

Da wir bei unserem letzten Urlaub in Griechenland so gut gegessen haben, musste ich natürlich gleich ein Rezept ausprobieren! Schmeckt auch zuhause super gut.. Mahlzeit :-)

Soutzoukakia - griechische Fleischbällchen

400g Faschiertes
1 Semmel (in Wasser eingeweicht)
1 Zwiebel
Kreuzkümmel
Salz
Pfeffer
Zimt
Petersilie

5 Tomaten
200g passierte Tomaten
Salz
Pfeffer

Faschiertes mit der in Wasser eingeweichten Semmel und den Gewürzen gut verkneten.
Die Masse zu kleinen Würsten formen und in einer Pfanne mit Öl von allen Seiten anbraten.
Die Tomaten halbieren und die Pfanne legen. Mit den passierten Tomaten aufgießen.
Mit den Gewürzen abschmecken und ca. 15 Minuten köcheln lassen.

Mit Reis und Gemüse servieren.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen